Bewerbsplatz Jugend: „Check“

Rainbach i. M.: Die Bewerbsleitung der Jugendbewerbe inkl. der Verantwortlichen im Bereich der Feuerwehrjugend aus ganz OÖ, fanden sich am 24. April in Rainbach zur Jugendbewerterbesprechung ein. Nach einem kurzen theoretischen Input durch HBI Michael Wagner (stv. Bewerbsleiter) und HBI Gottfried Kerschbaummayr (Leiter der Organisation), begaben sich die Teilnehmer zu einem Lokalausgenschein auf das Bewerbsgelände. Organisatorisches über Aufbau und Ablauf wurde besprochen. Speziell der Jugend Staffellauf hat es in sich! Nur ein kurzes Zeitfenster steht nach der Straßensperre, auf der ansonsten stark befahrenen B310, für den Aufbau zur Verfügung. Die Bewerbsleitung und die Teilnehmer konnten sich nochmals ein konkretes Lagebild über den Ablauf verschaffen. Die Bewerbsleitung würdigte bei der Nachbesprechung die hervorragende Vorbereitungs- und Planungsarbeit des Organisationsteams und freut sich bereits jetzt Anfang Juli in Rainbach Gast sein zu dürfen.